Salbungen

Spirituelle Fußölung

Maria Magdalena mit Salbgefäß, Buch und Schädel, Fenster in Sainte Baume
Maria Magdalena mit Salbgefäß, Buch und Schädel, Fenster in Sainte Baume

Manchmal braucht es im Leben heilige Momente, von denen wir im Alltag viel zu wenige erleben.

Ölungen und Salbungen mit kostbaren Essenzen stehen schon seit biblischen Zeiten für heil(ig)ende Wertschätzung, Reinigung, Neuanfang und das Überwinden von Lebensabschnitten.

 In liebevoller Stille und Herzensreinheit wird gesalbt und geölt und dem göttlichen Lichtwesen, das in uns allen wohnt, gehuldigt.

 

Beim Salben und Ölen erinnern wir uns an das Göttliche in uns und geben dem Raum, was gesehen werden darf und bedingungslos geliebt und angenommen werden will. All das und noch viel mehr wird durch die Fußsalbung in Stille zum Ausdruck gebracht. Es entsteht ein Raum für bedingungslose Liebe und Selbstannahme.

 

Eine Fußölung mit ausgesuchten heiligen Ölen der Bibel (Heiliger Weihrauch, Sandelholz, Narde, Cistrose, Hyssop, Myrrhe, Zeder...) kostet Euro 80.- und dauert ca. 1 Stunde.